Deister-und Weserzeitung von Samstag, den 9. Oktober 1897


Datum: Samstag, 9. Oktober 1897
Ausgabe: Deister-und Weserzeitung
Seite: 3

» Ansicht vergrößern


» Blättern (HTML 5)


Oekanntmachung.

Magistrat Hameln,«


öerreo- miä ^nabell-Karäerolle!

kauft man am billigs


an der Wilhelmstraft


Morßvll, SoimwK,

der Umgegend Hamelns


US


«s 'S s eÄ FS t».


1^1. ^IN«»I«I

Größtes Lager alle



-?


V» 0 «v


Vivllswß,

Anfang 4 Uhr. Ende K


Lindener

vormals vraaäs ck M


^K6it8pfek-c!

Auf meiner Ziegelei


Albert Meters,



Specialität: Vliii


Enameline!

ist cki« wockvrllv


Man verdünne Enamel


Zil Hai»'»

in allen Kolonial-,



1. ^^08868 80li8t6H-^0lie6tt

Gonntnzx, «I«n IQ.


für un« IZ« I,, n


41




Spezialgeschäft

Ich eröffne mit dem


Obftbiiume,

schöne höchst, in


i», Meter von 28 Pi


ür. IIiowpsoilL

»rosne». »»,1 «


Chocoladen. «Uuliv


Wintervergmigni,

Sonntag, den S4. Okt



MV


8cif^-pui.vck«


Wer seine Frau lieb

hat »nd vorwärts k


Eine Wasser- n. Damps-

vti mit ca. 105 Morg


beste Fabrikate, gro