Deister-und Weserzeitung von Dienstag, den 3. Januar 1956


Datum: Dienstag, 3. Januar 1956
Ausgabe: Deister-und Weserzeitung
Seite: 10

» Ansicht vergrößern


» Blättern (HTML 5)


1h Gips gelegt


Von Bernhard Schulz


Otto Ist mit dem Aut


Grüße Bei einer Re


dürfen, dann mag es


Hfluschen aus Spielk


war Otto wirklich ei


Taschendiebe mit Herz


Von Gerhard Berger


Das Schicksal meinte


den. .Sicherlich hat


Auguste Künne

Hameln, den 2. Janua


Alfred Kersten

REQUIESCAT IN PACE H


Alwin Niedermeyer

Großenberg, den 31.


Statt Karten Für di


Kloftenfrau Meliffenqeift


r


Ihre Vermählung geb


Als Verlobte grüße


Aerzen


OJUe cCücke Otto.


DrUbeck/Harz


Statt Karten Ihre Ve


Kirchohsen


5. Januar i956


Gröpperhof Uber Blo


Statt Karten I Für


Hans Greve, Friseurm


tytantefaeinlqunq,

Jetzt zum STEFENER L


Meine Spezialität:


Meifältigungen Verv


J~T


oit

Otto Böttcher, Hame


Für die uns anläß


Statt Karten Für di


RUF 3233


|j Bie Drei von der

Bis Donnerstag verl


15.30 | IB.IQ | 20.3



mit GERMAINE DAMAR A


VCALA


RUF 3394



Verlängert bis Donn


SISSI



Liebe ist ja nur

Donnerstag letzter T


KAMMER-


T.'- 3340


RUF 3483


PAROLE HEIMAT

Verlängert bis Donn


r ^^3^^EL0^^o^3



TELEFON 4402


16 00 | 18.15 | 20 3


Dienstag — Donners



lebende Weserflsch*



Kupferschmiedestraß


Bei Rheuma, Hexensch


tf-flftaffer


Achten Sie bitte auf


Ämtliches


Fundsachen


Folgende Gegenständ


V


JZfftA J/fä/i/Yin/L


Gute Maßarbeit modi



Zwangsweise versteig