Deister-und Weserzeitung von Montag, den 18. Februar 1957


Datum: Montag, 18. Februar 1957
Ausgabe: Deister-und Weserzeitung
Seite: 10

» Ansicht vergrößern


» Blättern (HTML 5)


Famiiiennachrichten


e-


Viktoria hat ihr BrĂ


^ Die Geburt einer Tochter zeigen in dankbarer Freude an

geb. Wienneke Otäti


V.


GroĂź-Berkel, im Feb


r


Ilse Hartwig

Wir hab an un« â–Ľâ



J



A


WMy.&iUe

Ihre Vermählung geb




Hermann Hinrichs

Hameln, den 10. Febr


Warum â– nanenbadtt


Well dieses mllHoMiv


im Kreis Hameln-Pyrm


KĂ–RNER

Seit ĂĽber 50 Jahren


Friedrich Wiesing

Hameln, den 10. Febr


Die Trauerfeier find


Paula Meyer

Allerde, den 16. Feb


im 71. Lebensjahre.


geb. Klappschinaki


In tiefer Trauer Hei


Heinrich Hundertmark

Es ist bestimmt in G


Auguste Reese

Gellersen, d&n 15. F


im 86. Lebensjahre.


geb. Ritterbusch


Iii stiller Trauer H


BestaHungsweien Ăśbe



HAMELN/WESER Osterto


Wfukinol

HĂĽhn Km Hornhaut, S


Tafeläßfei Horneburger, 3 Pfd.... DM ",75

Aegypt. Zwiebeln soo



KONSUM


VeA/S&tfyl WHO

Hameln - Rinteln


Fragen Sie nach TAUW


Thiemanns Hotel SAAL


Bitte Ihre Tischbest


w,ra

Wäsche bei Mietwäs


billige

blutfrisches Fischfi


Hameln, Delsterstr.


Grippe


Nehmen Sie bei den e


mm


auch in schweren Fä


Offene Beine m


F/izeme


Furunkel, Geschwöre


Moderne Tapeten und


und breite LedergĂĽr


Lohmanns Garantrebet


Für Qualität bOrgt


Breiter Weg i Tel. 2


iMcytr-

Die feine Mafjschnei


2000,-DM in bar-

liefern wir Ihnen MĂ


f


Ein erfolgreicher Tag

Hpto-Haferflod«" mi


UMKEHR-BOHNEN NKL14


Amtliches


Hameln, den 16. Ă„biS^iSf

beschränku^n werden