Deister-und Weserzeitung von Montag, den 14. Mai 1900


Datum: Montag, 14. Mai 1900
Ausgabe: Deister-und Weserzeitung
Seite: 4

» Ansicht vergrößern


» Blättern (HTML 5)



Aomili vo» Bimert

Am 11. verschied pl


Stiimch MW

(Statt besonderer An


Keimch Busse

(Statt besonderer An


Vei'mi8M6 Zeigen.


Vormittags von 10 Uh



Igfelgöti-änk I. N


Sl>tmeser-Pers»nell-Iai»vfslllUahlt.


Beginn der Saison 14


Ab Hameln Bodenwerde



5,— Vorm. 7.20 „


Ab Münden „ Carls


8.15 Vorm. 1l.25 „


Rundreisekarten für


Kürgei'livkö Leset^liuek


O. IXIiokavIis, üsm





in Preislagen von 1.


TpsniisvIZe ^keinges


Verkauf.

Der diesjährige öf


Mui'sKvUSneiH

Frische Hildesheimer


UrilirltM^ iiv»

I versend. Anweisung


Wien

Hochseine Qualität


Krieger-Verein Jeden


Tnrn-Clnb Montags jn


Männer-Tnrnverein J


Tnrnerbnnd, Hameln.


Kathol. Gesang-Verei


Niänner-Chor Mittwo


„Gabelsberger" Jed


Handwerker-Gesang-Ve


Zither-Clnb Hameln D


Jeden Sonnabend Vere


Arbeiter-Verein (Hni


Männer-Gesangverein


pi»i»n»


Mliillheck Aale


empfiehlt


ytt (17698) Bäckers


Zie Mir >»» !i> Mark

Wo s!ud die schueidi


Frischen Norderneyer


Violinen, kl'stsLken

vello», vsss« sowi


Mly Wll Wrch

Jllitstrierte Romane



Mk.

auf II. Hypothek ges


5teIIeii-Hn?eigeli.


MlHireriitselltil

gesucht. Schwiegmann


H/olinung8-Zeigen.


Gesucht zum I. Oktob


Zu vermieten

die Wohnung in der l


Breiterweg i» auf g


Hierzu ein L. Blatt.